Experteninterview UNIV-PROF DDR. WINFRIED MAYR

Experteninterview PRIM. DR. EVA MARIA UHER

Warum Beckenbodentraining?

Der westliche Lebensstil ist von sitzenden Tätigkeiten dominiert. Selbst wenn wir uns bewegen, sitzen wir lange Zeit in Autos, Zügen und Flugzeugen. In Fitnessstudios wird überwiegend die äussere Muskulatur trainiert. Wir vergessen dabei oft die wichtige Körpermitte, die den Beckenboden und die umliegende Muskulatur betrifft. Als Folgen eines schwachen Beckenbodens können Harninkontinenz, Stuhlinkontinenz, erektile Dysfunktion und sogar Rückenbeschwerden auftreten. Stärken Sie Ihren Beckenboden wirksam und effektiv mit dem PelviPower-Training – einem einfachen Beckenbodentraining, das Sie ganz bequem im Sitzen und in Ihrer Alltagskleidung absolvieren. 

Effektives Beckenbodentraining
im Sitzen

PelviPower ist eine neue Trainingsmethode, die den Beckenboden und die umliegende Muskulatur wirksam und effektiv trainiert. Ohne Anstrengung, in Alltagskleidung, ganz bequem im Sitzen. Das Gesamtkonzept kombiniert modernste Medizintechnik mit gezielter Unterstützung für das Eigentraining. PelviPower basiert auf einer Kombination der beiden Trainingsmethoden Magnetfeld­therapie und Bio-Feedback-Training.

Magnetfeldtherapie (MFT)

Die PelviPower Magnetfeldtherapie (MFT) stimuliert und stärkt den Beckenboden sowie die umliegende Muskulatur durch einen wiederholenden Impuls. Die Magnetfeldtherapie ist für alle geeignet, die das klassische Eigentraining nicht zuverlässig ausführen können und eine einfache, schnelle Trainingsmethode bevorzugen.

> mehr

Bio-Feedback-Training (BFT)

Der Bio-Feedback-Trainer unterstützt das Eigentraining. Ein integrierter Sensor registriert die Aktivität der Beckenbodenmuskulatur. Dadurch wird die Muskelbewegung während des Trainings auf einem Bildschirm sichtbar gemacht. Dieses Bio-Feedback erhöht die Effektivität des Trainings und die Eigenwahrnehmung für Ihren Beckenboden.

> mehr

"Der Trainingserfolg ist sehr positiv. Bei fast allen Patientinnen und Patienten kam es zu einer deutlichen Besserung oder Symptombefreiung."

Dr. med. univ. Darius Chovghi, Facharzt für Allgemeinmedizin, staatlich geprüfter Trainer für Kraftsport und Gymnastik, CMI Diplom für Männermedizin

Werden
Sie
Partner!
Medizin

Sie sind Mediziner und möchten bei
Ihnen das PelviPower-Training anbieten?
Klicken Sie hier >

Physio

Sie sind Physiotherapeut und
möchten PelviPower einsetzen?
Klicken Sie hier >

Fitness

Sie möchten PelviPower
in Ihrem Fitness-Studio?
Klicken Sie hier >