– Rückenbeschwerden –

Linderung
für Rückenschmerzen

Die Beckenbodenmuskulatur ist eng mit den Rückenmuskeln verbunden. Schwache Beckenbodenmuskeln verursachen häufig Rückenschmerzen, schwache Rückenmuskeln und Haltungsfehler schwächen Ihren Beckenboden. Durch einen gestärkten Beckenboden normalisiert sich der Tonus des umliegenden Muskelgewebes. Dies kann als Sekundäreffekt eine Verbesserung von Low-Back-Pain-Symptomatiken zur Folge haben. Mit dem PelviPower-Training kräftigen Sie Ihren Beckenboden und tragen wesentlich zur Verbesserung Ihrer Haltung und Entspannung der Rückenmuskulatur bei.

Das neue Training für
Ihren Beckenboden

Gegen Rückenschmerzen

  • Stärkung der Muskulatur mittels Magnetfeld-Therapie
  • Einfaches und schmerzfreies Training
  • Nicht invasives Training, d. h.: Sie sitzen auf dem Stuhl und trainieren in Ihrer normalen Kleidung
  • Stärkere Wirkung als herkömmliches Eigentraining
  • Durch wissenschaftliche Studien belegt
  • Empfohlen von Ärzten und Therapeuten
  • Spürbare, muskelstimulierende Wirkung ab der ersten Einheit
  • Persönliches Trainingsprofil von unseren zertifizierten Trainer/-innen nach dem ersten Probetraining

Das PelviPower-Paket

15-20

Minuten
Training

1-5

Mal
wöchentlich

3-12

Wochen
Training

„Seit dem PelviPower-Training kann ich nachts wieder besser schlafen.“

Tanja L., 33 Jahre

Werden
Sie
Partner!
Medizin

Sie sind Mediziner und möchten bei
Ihnen das PelviPower-Training anbieten?
Klicken Sie hier >

Physio

Sie sind Physiotherapeut und
möchten PelviPower einsetzen?
Klicken Sie hier >

Fitness

Sie möchten PelviPower
in Ihrem Fitness-Studio?
Klicken Sie hier >